Kontakt

040 36138 777 hkbis@hkbis.de

Zeit- und Selbstmanagement

  • 20 Unterrichtsstunden
  • 980,00 €
  • IHK-Seminar

Zeit- und Selbstmanagement

  • 20 Unterrichtsstunden
  • 980,00 €
  • IHK-Seminar

Alles auf einen Blick

Zeitstress oder Zeitmanagement

Unsere digitale Arbeitswelt ist geprägt von Schnelligkeit und Kurzfristigkeit. Tabletts und Smartphones ermöglichen, aber erzwingen auch, ständige Erreichbarkeit und die Erledigung des Tagesgeschäftes überall. Daher stehen alle, egal ob Führungskraft oder Mitarbeiter vor der Herausforderung, in weniger Zeit immer mehr Aufgaben zu bewältigen und dabei effizient und möglichst gelassen zu bleiben. Durch wirksame Zeit- und - Selbstorganisation nutzen Sie Ihre wertvolle Arbeitszeit erheblich besser. Zeitsparende Arbeitstechniken entlasten, sind effektiver und schaffen den notwendigen Freiraum für die wichtigsten Aufgaben - auch unter Zeitdruck. Gleichzeitig gewinnen Sie mehr freie Zeit und vor allem Arbeitszufriedenheit.

Wirksames Zeitmanagement

Wirksames Zeitmanagement optimiert alle Tätigkeiten, die dazu dienen, den täglichen Arbeitsalltag zu organisieren und Aufgaben ergebnisorientiert und zeitnah zu erledigen. Wer seinen Aufgabenbereich strukturiert und Prioritäten richtig setzt, hat die bestehenden Anforderungen im Blick, vermeidet Stress und kann die gewonnene Zeit für weitere wichtige Arbeitsprozesse verwenden.

Warum ein Zeitmanagement Seminar?

Unser Seminar liefert Ihnen Methoden und Tools zur Optimierung Ihres Zeit- und Selbstmanagements. Sie reflektieren Ihr persönliches Zeitmanagement, lernen Grenzen zu setzen und auch mal nein zu sagen. Sie erhalten nützliche Techniken für das Setzen von Prioritäten, für die Planung Ihrer Aufgaben. Schaffen Sie sich Freiräume und mehr Leichtigkeit im Arbeitsalltag durch mehr Struktur.

Kursinhalte als PDF-Download

Vom 14.11.2022 bis 15.11.2022 | 09:00 - 17:00 Uhr (14./15.11.2022)

  • Analyse der eigenen Person
    • Zeitdiebe, Unterbrechungen, Motivationskiller
    • Delegieren, NEIN sagen und realistische Grenzen setzen
    • Aufschieberitis ist heilbar: Wie ich mich selbst überwinde
    • Selbsttest mit individueller Auswertung: Meine Inneren Antreiber und hilfreicher Umgang mit ihnen
  • Effizienz - so geht das
    • Ziele nachhaltig erreichen: Mentales Kontrastieren
  • Zeit effizient organisieren
    • Das Pareto–Prinzip
    • Zeitplanung mit der ALPEN–Methode
    • Zielsetzungstechniken (SMART und AROMA)
    • Prioritäten setzen mit dem Eisenhower–Prinzip
    • Leistungskurve und Störkurve
    • Regelkreis Selbstmanagement
    • Arbeitsblöcke bilden, Tätigkeiten bündeln, Checkliste
    • Der Aktionsplan – Umsetzung schriftlich planen
    • Checklisten
  • Ihr Arbeitsplatz
    • Umgang mit Störungen und Konzentrationsplatz schaffen
    • Entspannter arbeiten: Ordnung ist das halbe Leben
    • Offene Vorgänge und Rituale
  • Informationsmanagement
    • Ablagesysteme, insbesondere digital
    • Besprechungen effektiv gestalten
    • Umgang mit Informationen
  • Der Arbeitstag: Tagesbeginn und -verlauf,-abschluss und Rituale
  • Die Zehn Tipps für besseres Zeitmanagement

Ziel ist es, sich und die eigene Arbeitssituation zu analysieren und auf dieser Basis durch Aneignung von Wissen, Strategien und Verhaltensweisen eine effiziente Zeit- und Selbstorganisation zu entwickeln.

Dieser Kurs findet in Präsenz im CAMPUS 75 statt. Mit bester Lage in der Hamburger Innenstadt und zentraler Anbindung an den ÖPNV ist unser CAMPUS75 in der Willy-Brandt-Str. 75, 20459 Hamburg, gut zu erreichen. Unsere Räume verfügen über eine gehobene Ausstattung und bieten jede Menge Komfort: kostenfreies Highspeed-WLAN, Screen Share, Touchscreens oder Sprech-, Sound- und Streaming-Technik in den Räumen oder nutze einfach unsere Design-Lounges und die Bibliothek als komfortable Rückzugsorte. Entdecke unseren CAMPUS75 unter campus75.hamburg, vielleicht sogar für eine eigene Veranstaltung.

Der Normalpreis für das Teilnahmeentgelt beträgt 980,00 €.

Förderung Deiner Weiterbildung

Dieser Kurs kann mit dem Hamburger Weiterbildungsbonus PLUS mit bis zu 50% gefördert werden. Gefördert werden:

  • Beschäftigte die...
    • in Hamburg leben oder arbeiten und/oder...
    • mind. 15 Wochenstunden in sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung arbeiten...
    • bei einem Hamburger Unternehmen mit weniger als 250 Beschäftigten arbeiten
  • Selbstständige die...
    • in Hamburg leben und /oder arbeiten
    • ihr Einkommen in Hamburg versteuern
    • ihre Existenzgründung abgeschlossen haben
    • deren selbstständige Tätigkeit die hauptberufliche Tätigkeit ist
  • Außerdem gefördert werden...
    • Beschäftigte, die ergänzende Leisungen zum Lebensunterhalt vom jobcenter erhalten, können mit bis zu 100% der Weiterbildungskosten unterstützt werden

Alle Möglichkeiten einer Förderung haben wir hier für Dich zusammengefasst: Förderung.

Mhmmm ... Catering! Bei diesem Kurs wirst Du durchgehend mit Kalt- und Heißgetränken versorgt. Süße Kleinigkeiten dürfen natürlich auch nicht fehlen. Für Frühstücks- und Mittagspause empfehlen wir, in unmittelbarer Nähe zum CAMPUS 75 (ca. 100 m Fußweg), die Gastro-Angebote Hamburgs historischer Deichstraße.

Alle Teilnehmer werden mit Schreibutensilien und einem Namensschild ausgestattet.

In der Regel gibt's auch zusätzlich entsprechende Skripte.

Ansonsten gilt, lass Dich überraschen... 😉

Deine IHK-Teilnahmebescheinigung


Für diesen Kurs erhälst Du eine IHK-Teilnahmebescheinigung, mit dem Du belegen kannst, dass Du Dich im Themenfeld berufs- und praxisnah weitergebildet hast.

Kurs-Nr: KSSEMA2021

Preis: 980,00 €

HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | Alle Infos zum Einlösen unseres Wertchips | Gastro-Tipps
HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | CAMPUS75 | Campus 75 | Willy-Brandt-Straße 75 | Peter Möhrle Lounge | Event Raum
HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | Commerzbibliothek

Fühl Dich eingeladen

Wertchip inklusive

Fühl Dich wohl im CAMPUS75

Kostenfreie Nutzung

der Commerzbibliothek

Bei unseren kostenpflichtigen Kursen bekommst Du zum Start einen Wertchip (8€). Damit kannst Du in unseren Partner-Restaurants der Nachbarschaft – Frühstück, Mittag, Abendbrot oder einfach einen Drink an der Bar genießen.

Neben Snack- & Getränkeautomaten, einem Fahradparkplatz, barrierefreien Toiletten, Mikrowellen & Schließfächern, findest Du bei uns eine Bibliothek und viele bequeme Lounges, in denen Du eine Tasse Kaffee trinken oder plaudern kannst.

Für unsere Kursteilnehmer der Höheren Berufsbildung ist die Nutzung der Commerzbibliothek der Handelskammer Hamburg kostenfrei. Damit gibt’s Zugang zu über 180.000 Medien, Datenbanken und E-Books – auch online.