Kontakt

040 36138 777 hkbis@hkbis.de

Prüferseminar: Korrektur schriftlicher Prüfungsaufgaben (Ausbildung/Fortbildung)

  • 10 Unterrichtsstunden
  • 0,00 €
  • IHK-Seminar

Prüferseminar: Korrektur schriftlicher Prüfungsaufgaben (Ausbildung/Fortbildung)

  • 10 Unterrichtsstunden
  • 0,00 €
  • IHK-Seminar

Alles auf einen Blick

Im Prüferseminar werden rechtliche und formale Aspekte des Korrigierens und Bewertens erläutert und diskutiert. Die Bewertungs- und Antwortspielräume werden innerhalb der Grundzüge des Prüfungsrechts beleuchtet. Der Schwerpunkt des Workshops liegt in der praktischen Übung und Diskussion.

Veranstalter: Handelskammer Hamburg

Kursinhalte als PDF-Download

Am 16.02.2023 | 09:00 - 17:00 Uhr (16.2.2023).

  • Prüfungsrecht
    • Maxime der Korrektur und Bewertung
    • Chancengleichheit
  • Vorgehensweise bei der Korrektur
    • Korrektur durch den Prüfungsausschuss
    • Formale Aspekte
    • Praktische Hilfen
  • Verfahren der Punktevergabe
  • Kernsätze des Prüfungsrechts
    • Gesetzliche Grundlage
    • Bewertungsspielraum
    • Antwortspielraum (Arbeit mit Lösungshinweisen)
    • Vergleichbare Anforderungen
  • Unterschiedliche Aufgabenformate
    • Einfache und schwierige Aufgaben
    • Rechenaufgaben
    • Taxonomie der Prüfungsziele
    • Operatoren

Sie erwerben die wesentlichen Kenntnisse und Fertigkeiten, um eine Prüfung eigenständig, qualifiziert und verantwortungsvoll durchzuführen.

Neue Prüfer der Handelskammer Hamburg

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Förderung Deiner Weiterbildung

Dieser Kurs kann mit dem Hamburger Weiterbildungsbonus PLUS mit bis zu 50% gefördert werden. Gefördert werden:

  • Beschäftigte die...
    • in Hamburg leben oder arbeiten und/oder...
    • mind. 15 Wochenstunden in sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung arbeiten...
    • bei einem Hamburger Unternehmen mit weniger als 250 Beschäftigten arbeiten
  • Selbstständige die...
    • in Hamburg leben und /oder arbeiten
    • ihr Einkommen in Hamburg versteuern
    • ihre Existenzgründung abgeschlossen haben
    • deren selbstständige Tätigkeit die hauptberufliche Tätigkeit ist
  • Außerdem gefördert werden...
    • Beschäftigte, die ergänzende Leisungen zum Lebensunterhalt vom jobcenter erhalten, können mit bis zu 100% der Weiterbildungskosten unterstützt werden

Alle Möglichkeiten einer Förderung haben wir hier für Dich zusammengefasst: Förderung.

Mhmmm ... Catering! Bei diesem Kurs wirst Du durchgehend mit Kalt- und Heißgetränken versorgt. Süße Kleinigkeiten dürfen natürlich auch nicht fehlen. Für Frühstücks- und Mittagspause empfehlen wir, in unmittelbarer Nähe zum CAMPUS 75 (ca. 100 m Fußweg), die Gastro-Angebote Hamburgs historischer Deichstraße.

Das Seminar richtet sich ausschließlich an die berufenen Prüfer für alle Abschluss- und Fortbildungsprüfungen der Handelskammer Hamburg.

Kurs-Nr: FSHKPF3011

Preis: 0,00 €

HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | Alle Infos zum Einlösen unseres Wertchips | Gastro-Tipps
HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | CAMPUS75 | Campus 75 | Willy-Brandt-Straße 75 | Peter Möhrle Lounge | Event Raum
HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | Commerzbibliothek

Fühl Dich eingeladen

Wertchip inklusive

Fühl Dich wohl im CAMPUS75

Kostenfreie Nutzung

der Commerzbibliothek

Bei unseren kostenpflichtigen Kursen bekommst Du zum Start einen Wertchip (8€). Damit kannst Du in unseren Partner-Restaurants der Nachbarschaft – Frühstück, Mittag, Abendbrot oder einfach einen Drink an der Bar genießen.

Neben Snack- & Getränkeautomaten, einem Fahradparkplatz, barrierefreien Toiletten, Mikrowellen & Schließfächern, findest Du bei uns eine Bibliothek und viele bequeme Lounges, in denen Du eine Tasse Kaffee trinken oder plaudern kannst.

Für unsere Kursteilnehmer der Höheren Berufsbildung ist die Nutzung der Commerzbibliothek der Handelskammer Hamburg kostenfrei. Damit gibt’s Zugang zu über 180.000 Medien, Datenbanken und E-Books – auch online.