Kontakt

040 36138 777 hkbis@hkbis.de

Multichannel Marketing Manager IHK

  • 50 Unterrichtsstunden
  • 1.880,00 €
  • IHK-Zertifikatslehrgang

Multichannel Marketing Manager IHK

  • 50 Unterrichtsstunden
  • 1.880,00 €
  • IHK-Zertifikatslehrgang

Alles auf einen Blick

Was ist für die Kundenbindung und Kundenzufriedenheit heute wichtig und wie kann ich das erreichen? Fragt man dies die Marketeers ist eine häufige Antwort: „Crossmedia-Marketing effizient und effektiv einsetzen“. Doch was versteht man unter „effektivem Crossmedia-Marketing“ und wohin soll es sich zukünftig entwickeln? Wie kann ich Themen wie Social Media, CRM, Customer Journey, Touchpoint-Marketing, E-Mail-Marketing, Mobile Advertising, Virtual Realtity, Augmented Reality oder Multichannel-Strategien mit meinen anderen Marketingaktivitäten vernetzen? Letztendlich steht die Optimierung aller Kommunikationskanäle – digital und analog – im Mittelpunkt unseres IHK-Zertifikatslehrgangs. Über den richtigen Mix von Online-und Offline-Maßnahmen erreichen Sie in kürzester Zeit mehr potenzielle Kunden als mit jeder anderen Marketingmethode. Dabei sind die Ergebnisse während der Crossmedia-Kampagnen kontinuierlich transparent messbar und inhaltlich sowie budgetär modular anpassbar. Unser Lehrgang führt Sie in die Planung, Gestaltung, Realisation und Kontrolle von Crossmedia-Kampagnen für Ihr Unternehmen und Ihre Produkte ein. Darüber hinaus vermitteln wir Ihnen - neben der Theorie - viele anwendbare Praxistipps und geben Ihnen einen Ausblick über aktuelle Entwicklungen.

Kursinhalte als PDF-Download

Vom 27.03.2023 bis 31.03.2023 | 09:00 - 17:00 Uhr (27. - 31.3.2023) | Abschlusspräsentation 31.3.2023 (14:20 - 17:00 Uhr)

  • Crossmedia: Einführung und Definitionen
  • Grundlagen des Crossmedia-Marketings
  • Crossmedia-Kampagnenbeispiele aus der Praxis
  • Crossmedia-Strategien und organisatorische Grundlagen in Unternehmen
  • Owned-, Earned-, Paid-Media und Content - Definition und Kosten
  • Transmediales Storytelling
  • Inhalte und Module eines Crossmedia-Konzeptes
    • Ziele, Zielgruppen und KPI's
    • SWOT- und Konkurrenzanalyse
    • Funktion und Entwicklung einer crossmedialen Leitidee
  • Maßnahmenentwicklung im Online-Bereich
    • Die Homepage/Landingpage (WWW)
    • Suchmaschinenmarketing
      • Organisch/SEO
      • Generisch/SEA
      • Google AdWords Anzeigen
      • Google Display Network
    • Online-Werbung/Bannermarketing
      • Videomarketing (YouTube)
      • Affiliate Marketing
      • E-Mail Marketing
      • Online PR
      • App Marketing
      • Influencer Marketing
    • Social Media Marketing
      • Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter
      • Social Media Trends
    • Exkurs: Rechtliche Rahmenbedingungen für Online Marketing
  • Maßnahmenentwicklung im Offline-Bereich
    • Print, TV, Kino, Radio
    • Direktmarketing
    • Events
    • Sonderfall 1: Location Based Marketing
    • Sonderfall 2: Native Advertising
    • Sonderfall 3: Virtual und Augmented Reality
  • Crossmedia-Marketing-Mix-Optimierung - Prämissen, Variablen, Restriktionen
  • Entwicklung und Implentierung von Kontrollmechanismen (Key Performance Indikatoren)
    • SMART oder nicht SMART? KPI's für Offline-Maßnahmen
    • Realtime-Dashboard-Kontrolle
  • Zeit- und Budgetplanung
  • Grundlagen des Projektmanagements für crossmediale Projekte

  • Cross-media: introduction and definitions
  • Basics of cross-media marketing
  • Cross-media marketing campaign case studies
  • Cross-media strategies and organisational principles in business
  • Owned, Earned and Paid Media and Content – definition and costs
  • Transmedia storytelling
  • Cross-media concept: contents and modules
    • Objectives, target groups and KPIs
    • SWOT and competition analysis
    • Function and development of a cross-media central theme
  • Development of online measures and activities
    • The homepage/landing page (WWW)
    • Search engine marketing
      • Organic / SEO
      • Generic / SEA
      • Google AdWords ads
      • Google Display Network
    • Online advertising / banner marketing
      • Video marketing (YouTube)
      • Affiliate marketing
      • Email marketing
      • Online PR
      • App marketing
      • Influencer marketing
    • Social media marketing
      • Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter
      • Social media trends
    • Side note: legal framework for online marketing
  • Development of offline measures and activities
    • Print, TV, cinema, radio
    • Direct marketing
    • Events
    • Special case 1: Location based marketing
    • Special case 2: Native advertising
    • Special case 3: Virtual and augmented reality
  • Optimising the cross-media marketing mix-assumptions, variables, limitations
  • Development and implementation of control mechanisms (KPIs)
    • SMART or not SMART? KPIs for offline measures and activities
    • Control via real-time dashboard
  • Time and budget planning
  • Basics of project management for cross-media projects

Sie planen, konzeptionieren, organisieren und betreuen Crossmedia-Marketing-Kampagnen und können diese erfolgreich umsetzen oder externe Dienstleister entsprechend briefen.

Dieser Kurs findet in Präsenz im CAMPUS 75 statt. Mit bester Lage in der Hamburger Innenstadt und zentraler Anbindung an den ÖPNV ist unser CAMPUS75 in der Willy-Brandt-Str. 75, 20459 Hamburg, gut zu erreichen. Unsere Räume verfügen über eine gehobene Ausstattung und bieten jede Menge Komfort: kostenfreies Highspeed-WLAN, Screen Share, Touchscreens oder Sprech-, Sound- und Streaming-Technik in den Räumen oder nutze einfach unsere Design-Lounges und die Bibliothek als komfortable Rückzugsorte. Entdecke unseren CAMPUS75 unter campus75.hamburg, vielleicht sogar für eine eigene Veranstaltung.

Der Normalpreis für das Teilnahmeentgelt beträgt 1.880,00 €.

Förderung Deiner Weiterbildung

Dieser Kurs kann mit dem Hamburger Weiterbildungsbonus PLUS mit bis zu 750 € gefördert werden. Gefördert werden:

  • Beschäftigte die...
    • in Hamburg leben oder arbeiten und/oder...
    • mind. 15 Wochenstunden in sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung arbeiten...
    • bei einem Hamburger Unternehmen mit weniger als 250 Beschäftigten arbeiten
  • Selbstständige die...
    • in Hamburg leben und /oder arbeiten
    • ihr Einkommen in Hamburg versteuern
    • ihre Existenzgründung abgeschlossen haben
    • deren selbstständige Tätigkeit die hauptberufliche Tätigkeit ist
  • Außerdem gefördert werden...
    • Beschäftigte, die ergänzende Leisungen zum Lebensunterhalt vom jobcenter erhalten, können mit bis zu 100% der Weiterbildungskosten unterstützt werden

Alle Möglichkeiten einer Förderung haben wir hier für Dich zusammengefasst: Förderung.

In inzwischen 14 Bundesländern haben privat zahlende Arbeitnehmer*innen das Recht auf bezahlte Arbeitstage für die politische oder berufliche Weiterbildung oder zur Qualifizierung für die Wahrnehmung ehrenamtlicher Tätigkeiten. Der Arbeitgeber trägt dabei die Freistellung von der Arbeit. In den meisten Bundesländern kann man für max. zehn bezahlte Arbeitstage innerhalb von zwei Jahren Bildungsurlaub (auch Bildungszeit genannt) beantragen. Dieser Kurs ist entsprechend den Maßgaben des jeweiligen Bildungsurlaubsgesetzes in folgenden Bundesländern als bildungsurlaubsberechtigt anerkannt:

  • Hamburg
  • Niedersachsen
  • Schleswig-Holstein

Du bist an dem Kurs interessiert und arbeitest in einem anderen Bundesland? Sprich uns gerne an un wir prüfen für Dich ob der Kurs auch in Deinem Bundesland anerkannt wird.

Mhmmm ... Catering! Bei diesem Kurs wirst Du durchgehend mit Kalt- und Heißgetränken versorgt. Süße Kleinigkeiten dürfen natürlich auch nicht fehlen. Für Frühstücks- und Mittagspause empfehlen wir, in unmittelbarer Nähe zum CAMPUS 75 (ca. 100 m Fußweg), die Gastro-Angebote Hamburgs historischer Deichstraße.

Bitte bringen Sie ein Notebook oder Tablet mit.

Alle Teilnehmer werden mit Schreibutensilien und einem Namensschild ausgestattet.

In der Regel gibt's auch zusätzlich entsprechende Skripte.

Ansonsten gilt, lass Dich überraschen... 😉

Dein IHK-Zertifikat


Für diesen Kurs erhälst Du ein bundesweit anerkanntes IHK-Zertifikat, mit dem Du belegen kannst, dass Du Dich im Themenfeld berufs- und praxisnah weitergebildet hast. Du musst dafür an mindestens 80 % der Unterrichtseinheiten teilnehmen und folgenden Leistungsnachweis erbringen:
Abschlusspräsentation | 30 Minuten

Bitte bringen Sie ein Notebook mit. Sie benötigen es in erster Linie für Recherchearbeiten und die Erstellung einer Präsentation.

Kurs-Nr: MZCRME3011

Preis: 1.880,00 €

Passt gut zum Thema ...

HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | Alle Infos zum Einlösen unseres Wertchips | Gastro-Tipps
HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | CAMPUS75 | Campus 75 | Willy-Brandt-Straße 75 | Peter Möhrle Lounge | Event Raum
HKBiS Handelskammer Hamburg Bildungs-Service | Hamburgs erste Adresse für IHK-Weiterbildung | Commerzbibliothek

Fühl Dich eingeladen

Wertchip inklusive

Fühl Dich wohl im CAMPUS75

Kostenfreie Nutzung

der Commerzbibliothek

Bei unseren kostenpflichtigen Kursen bekommst Du zum Start einen Wertchip (8€). Damit kannst Du in unseren Partner-Restaurants der Nachbarschaft – Frühstück, Mittag, Abendbrot oder einfach einen Drink an der Bar genießen.

Neben Snack- & Getränkeautomaten, einem Fahradparkplatz, barrierefreien Toiletten, Mikrowellen & Schließfächern, findest Du bei uns eine Bibliothek und viele bequeme Lounges, in denen Du eine Tasse Kaffee trinken oder plaudern kannst.

Für unsere Kursteilnehmer der Höheren Berufsbildung ist die Nutzung der Commerzbibliothek der Handelskammer Hamburg kostenfrei. Damit gibt’s Zugang zu über 180.000 Medien, Datenbanken und E-Books – auch online.